Öffnungszeiten

Mo, Di und Do 8:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr

Mi und Fr 8:00 - 12:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.


Informationen für neue Patienten:
Wie die meisten anderen Arztpraxen sind auch wir ausgelastet mit dem Arbeitspensum. Es ist daher leider nur bedingt möglich, Anfragen zur Aufnahme in unserer Praxis nachzukommen. Sollten Sie neu von weiter weg in die Gemeinde gezogen sein und noch keinen anderen Hausarzt in der Gegend haben, oder der bisherige Haus-/Kinderarzt hat aufgehört, zu praktizieren, und Sie haben Ihren Wohnsitz in der Gemeinde Goldenstedt, ist eine Aufnahme in unsere Praxis teilweise möglich. Sollte aus irgendeinem anderen Grund ein Wechsel von einem noch praktizierenden Hausarzt in der Gegend dringend notwendig sein, muss dies vorher von uns intern besprochen werden. Es hängt u.a. von der aktuellen Entwicklung ab, ob wir dem Wechsel zustimmen können. Wir bitten um Verständnis für dieses Vorgehen, aber auch wir haben nur begrenzte Ressourcen.


Informationen zu Überweisungen:

Obwohl die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten in Hausarztpraxen im Vergleich zu früher deutlich besser geworden sind, kommen auch wir gelegentlich nicht weiter und überweisen an fachärztliche Kolleginnen und Kollegen. Wir sind hier in unserer Gegend diesbezüglich im Vergleich zu anderen Regionen gut aufgestellt, dennoch bestehen bei vielen Fachärzten lange Wartezeiten. Das ist mitunter ärgerlich, aber auch die Kapazitäten der Kolleginnen und Kollegen sind limitiert.

In ganz dringenden Fällen gibt es die Möglichkeit, einen Hausarztvermittlungsfall zu generieren, mit dem es in der Regel zügig einen Termin beim Facharzt gibt. Diese Möglichkeit ist jedoch explizit medizinisch dringenden Fällen vorbehalten und auch gesetzlich auf wenige Überweisungen begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht aus individuellen Gründen einfach Dringlichkeitsfälle machen können. Auch ist es nur nach persönlicher Rücksprache mit uns in dringlichen Fällen möglich, aus einer Überweisung vom Facharzt zu einem anderen Facharzt (z.B. zum MRT) einen Dringlichkeitsfall zu machen. Auch der Facharzt kümmert sich um einen zeitnahen Termin für Sie, wenn er dies für nötig hält, bzw. kontaktiert uns persönlich, wenn ihm dies nicht möglich ist.


Ortskernsanierung:

Im Rahmen der Ortskernsanierung wird es für einige Wochen zu Behinderungen der Anfahrt kommen. Geplant ist ein zweiteiliger Bauplan, so dass die Praxis immer von einer Seite (Norden oder Süden) zu erreichen sein wird. 

Insbesondere während der Sperrung der Zufahrt von Süden kann es jedoch zu Engpässen kommen, da die geplante Notzufahrt zum Parkplatz auf der Nordseite der Praxis, neben dem Schuhhaus Wollering, relativ eng ist. Wenn möglich, lassen Sie die Notzufahrt deshalb für Personen mit eingeschränkter Mobilität frei und benutzen Parkplätze im Ortskern oder der Umgebung und kommen zu Fuß in die Praxis. Wir werden darüber hinaus versuchen, soweit irgendwie möglich, Ihre Anliegen telefonisch zu bearbeiten, um Engpässe zu vermeiden.


Sonstiges

Wir unterstützen die Arbeit von "Ärzte ohne Grenzen", "Terre des Hommes", "SOS Kinderdörfer" und Unicef. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie sich hier einbringen könnten.


Externe Links:

"Unser" Fotograf Marvin Spille

Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen

Infos für Patienten der KVN

Ärztekammer Niedersachsen

Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten